Kann ich lernen, immer tief und erholsam zu schlafen?

„Kann ich lernen, immer tief und erholsam zu schlafen?“

Diese Frage wurde mir nach meinem Blog-Beitrag von letzter Woche häufig gestellt.

„Ja, das kannst Du.“

So lautet meine Antwort auf Deine Frage. Schau, ich habe auch schon viele und sehr lange Zeiten gehabt, in denen ich entweder nur sehr unruhig oder auch einige Nächte gar nicht schlafen konnte. Unzählige Gedanken, Sorgen, hielten mich vom Schlafen ab. Die allermeisten meiner Sorgen, die ich mir machte, stellten sich witzigerweise im Nachhinein als völlig grundlos heraus. Umso ärgerlicher war es dann, dass ich mich also grundlos selber meines Schlafes beraubt habe.

Dann habe ich gelernt und trainiert zu meditieren. Für mich funktioniert folgender „Einschlaf-Plan“ (komisches Wort:-)) hervorragend:

Zuerst kümmere ich darum, dass meine letzten Gedanken im Bett „GUTE, POSITIVE GEDANKEN“ sind. Das ist ganz einfach. Ich überlege mir mindestens fünf Dinge, welche am Tag schön und toll waren und für die ich dankbar bin. Und diese fünf Dinge finde ich immer, meistens sogar noch einige mehr. Das können auch so Kleinigkeiten sein wie z.B. dass das Wetter schön war und die Sonne gescheint hat. Und wenn es regnete, bin ich auch dafür dankbar, mein Garten freut sich. Ich finde leicht Dinge, für die ich dankbar sein kann. Mit diesen Gedanken beschäftige ich mich eine Weile und bringe mich so in einen gutgelaunten, dankbaren und friedlichen Zustand und mein Gehirn beginnt sich mit mir zu freuen.

Dann höre ich folgende Meditation:

https://www.dropbox.com/s/tvcb94gbuzstla7/Zeit_fuer_dich%20von%20Joe.mp3?dl=0

Ich habe diese Meditation ursprünglich für mich selbst aufgenommen. Inzwischen habe ich sehr viel positives Feedback von vielen Menschen erhalten, denen meine Meditation ebenfalls sehr gut tut. Ich schlafe dabei regelmässig so schnell ein, dass ich das Ende in der Regel gar nicht mehr mitbekomme. Am besten wirkt diese Meditation übrigens mit Kopfhörern (o.k., mache ich dann nur tagsüber zur Entspannung, schlafen mit Kopfhörern auf den Ohren will ich nicht:-)).

Ich wünsche Dir viele gute Nächte, Dein Joe

Um weitere Informationen zu erhalten klicke hier um Dich in meine Mailingliste einzutragen.